SES Spar European Shopping Centers

PRESSE

09.12.2020
SES: Modernste Tiefgarage Innsbrucks fertiggestellt

SILLPARK-Tiefgarage erstrahlt in neuem Glanz

Tiefgarage_SILLPARK_01_c_ThomasSteinlechner

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (4246 Zeichen)Plaintext

Nach zwei Jahren Bauzeit und einem Investitionsvolumen von mehr als 13 Millionen Euro wurde im SES-Shopping-Center SILLPARK Innsbruck die Generalüberholung der dreigeschoßigen Tiefgarage fertiggestellt. Das Vorhaben umfasste eine komplette Neugestaltung, eine Aufwertung auf den neuesten Stand der Technik und die Installation von zehn E-Tankstellen. Durch die Umrüstung der Beleuchtung auf neueste LED-Technologie kann der Energieverbrauch um mehr als die Hälfte reduziert werden, gespeist durch das hauseigene Kraftwerk. Die hell und freundliche gestaltete Garage präsentiert sich nun den Center-Besucherinnen und Besuchern als die modernste Innenstadt-Parkgarage der Stadt. Parkgarage und Aufgänge wurden von Architekturbüro Hybner geplant und vom Salzburger Künstler und Grafikdesigner Christian Steinwender gestaltet.

Im November 2018 startete das Großprojekt der in den frühen 1990ern errichteten Parkgarage des SILLPARK. Die Sanierung erfolgte bei laufendem Betrieb in sechs Bauphasen. „Wir wollen das Einkaufserlebnis unserer Kunden mit der modernsten, hellsten und schönsten Tiefgarage Innsbrucks auf ein neues Level heben. Es ist uns wichtig, dass die Kundinnen und Kunden bei ihrem Besuch im SILLPARK komfortabel, sicher und entspannt ankommen. Wir haben gemeinsam mit den von uns beauftragten Professionisten und Partnern alles darangesetzt, eine Tiefgarage mit Wohlfühlcharakter zu kreieren und sind mit dem Ergebnis mehr als zufrieden“, schwärmt Center-Manager Markus Siedl.

Technologisch beste Lösungen umgesetzt
Die Sicherheit stand bei der Sanierung an erster Stelle. Dabei wurden eine rutschfeste Beschichtung der Stell- und Fahrflächen, eine Rampenheizung, eine der modernsten Kohlenmonoxid-Warnanlagen, sowie ein umfangreiches und fahrfreundliches Entwässerungssystem eingebaut. Eine zusätzliche Rampe garantiert die flüssige und rasche Verteilung der PKWs über alle drei Geschoße.

Die übersichtliche, helle und freundliche Gestaltung wurde vom Innsbrucker Architekturbüro Hybner geplant. Sämtliche technische Einrichtungen wurden auf den neuesten Stand gebracht und entsprechen den qualitativ höchsten Anforderungen. Die Installation eines neuen Parkleitsystems mit neuer Stellplatzanzeige führt die Besucher zuverlässig und schnell zum nächsten freien Parkplatz. Ein neues Way-Finding-System hilft den Besuchenden sich leicht zu orientieren, Es wurde vom Studio Steinwender aus Salzburg gestaltet. Das Design der Parkgarage und deren Foyers im SILLPARK zielt auf die intuitive Leitung der Kundinnen und Kunden zu den Aufgängen der Shopping-Mall ab. Mit einem modularen Muster besticht die Tiefgarage mit optischer Klarheit und Einfachheit. Die verwendete Reflektorfolie zeigt Freundlichkeit und optimale Strahlkraft in Kombination mit den neuen LED-Lichtquellen.

Nachhaltige E-Mobilität und Energieersparnis durch LED-Technologie
Auch der Nachhaltigkeitsgedanke spielte bei dem Projekt eine tragende Rolle. Zehn E-Ladestellen wurden im dritten Untergeschoß der Garage installiert. In Zusammenarbeit mit den Innsbrucker Kommunalbetrieben stehen sie den Kunden während der Öffnungszeiten des SILLPARK zur Verfügung. Ferner konnte der Energieverbrauch der Tiefgarage durch den Einsatz neuester LED-Beleuchtungstechnik um mehr als die Hälfte reduziert werden. Auch die Energieversorgung der Tiefgarage erfolgt nun durch das hauseigene Kraftwerk.

Durchdachte Bauabwicklung und vorausschauende Kommunikation
Während der sechs Bauphasen von jeweils drei Monaten wurde auf möglichst wenig Einschränkungen für die Besucher geachtet, damit deren Aufenthalt so wenig wie möglich beeinträchtigt wird. So wurde beispielsweise auf Bauarbeiten in der Vorweihnachtszeit verzichtet und Arbeiten mit schwerem Gerät in die Nachtstunden verlagert. Unvermeidbare Veränderungen wurden den Kundinnen und Kunden mithilfe eines eigens dafür kreierten grafischen Leitsystem so charmant und klar wie möglich übermittelt.

Nun nach Beendigung der Bauzeit dürfen sich die Besucher über ein Schmuckstück der Extraklasse freuen, welches das Einkaufserlebnis im SIILLPARK perfekt abrundet. Pünktlich zur Weihnachtszeit profitieren die Besucher nun auch von 1,5 Stunden Gratisparken in der modernsten Tiefgarage Innsbrucks.


SES Spar European Shopping Centers
SES ist Entwickler, Errichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa mit über 1.800 Shoppartnern auf einer verpachtbaren Fläche (GLA) von mehr als 820.000 Quadratmetern. SES ist im Geschäftsfeld großflächige Shopping-Center Marktführer in Österreich und in Slowenien. 2019 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,83 Milliarden Euro. 112 Millionen Menschen besuchten die Center im Vorjahr. Das Know-how im Bereich Projektentwicklung, Baumanagement, Verpachtung von Shopflächen, Center- und Facility-Management bietet SES von Beginn an auch als Dienstleistung für externe Eigentümer von Shopping-Malls an. SES-Center wurden bereits mehrfach für Architektur und Design, Nachhaltigkeit, Verkehrskonzeption und innovatives Marketing national und international ausgezeichnet. SES gehört zur SPAR Österreich Gruppe.

Weitere Informationen: www.ses-european.com und presse.ses-european.com

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 000 x 1 334
Tiefgarage_SILLPARK_02_c_ThomasSteinlechner
2 000 x 1 334


Tiefgarage_SILLPARK_01_c_ThomasSteinlechner (. jpg )

Maße Größe
Original 2000 x 1334 1,7 MB
Medium 1200 x 800 159,5 KB
Small 600 x 400 76,6 KB
Custom x

PA_SES_Sillpark-Tiefgarage_erstrahlt_in_neuem_Glanz_09-12-2020

.doc 1,4 MB

PA_SES_Sillpark-Tiefgarage_erstrahlt_in_neuem_Glanz_09-12-2020

.pdf 683,5 KB
Claudia Streitwieser-
Schinagl
Head of Public Relations

T +43 (0)662 4471-0
M +43 (0)664 2650450

CONNECT WITH US

Ihre Ansprechperson für Public Relations

CONNECT WITH US
Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler