SES Spar European Shopping Centers

PRESSE

03.02.2021
SES bringt modernstes Fachmarktzentrum nach Kaposvár/Ungarn

S-PARK KAPOSVÁR eröffnet am 11. März 2021

Neues-Fachmarktzentrum_S-PARK-Kaposvar_Visualisierung

SES eröffnet im März 2021 das modernste Fachmarktzentrum in Kaposvár/Ungarn, das auf über 11.000 m2 verpachtbarer Fläche zehn Shops bietet.

Zu dieser Meldung gibt es: 3 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (1962 Zeichen)Plaintext

Expansion trotz Pandemie: Entwickler und Betreiber SES Spar European Shopping Centers kündigt für Donnerstag, den 11. März 2021, die Kundeneröffnung des modernsten Fachmarktzentrums der ungarischen Stadt Kaposvár und des gesamten Bezirks Somogy an. Mit S-PARK KAPOSVÁR eröffnet ein überregionaler Nahversorger mit starken Magnetbetrieben, darunter der einzige INTERSPAR-Markt der im Südwesten gelegenen ungarischen Bezirksstadt. Mit S-PARK KAPOSVÁR wächst das Standort-Portfolio von SES auf insgesamt 30 Shopping-Destinationen in sechs Ländern.

Auf über 11.000 m2 verpachtbarer Fläche wird S-PARK KAPOSVÀR zehn Shops bieten und somit die wichtigsten Branchen unter einem Dach vereinen. Das Fachmarktzentrum liegt am Stadtrand in Richtung Dombóvár, verfügt über 500 Gratis-Parkplätze und ist mit verschiedensten Verkehrsmitteln bestens zu erreichen. S-PARK KAPOSVÁR wurde in Zusammenarbeit mit Spar Ungarn entwickelt. SES ist Investor und Betreiber der völlig neu errichteten Handelsimmobilie und investiert rund 24 Millionen Euro in den Standort.

„Wir investieren in dieses Fachmarktzentrum, weil es die Bedürfnisse am Standort perfekt abdeckt. Wir freuen uns auch in Zeiten der Pandemie expandieren zu können und damit positive Signale zu setzen. Das Konzept von S-PARK trifft den Puls der Zeit und ist bei den Händlern sehr gefragt. Für die Kundinnen und Kunden wird das Fachmarktzentrum die modernste Nahversorgung im Komitat bieten ", zeigt sich Christoph Andexlinger, Chief Operations Officer von SES Spar European Shopping Centers überzeugt.

SES mit zwei Shopping-Standorten in Ungarn
Seit 1997 in Ungarn vertreten, ist SES als Dienstleister im Bereich Center-, Asset- und Facility-Management für Investoren im Land tätig. SES betreibt derzeit in Ungarn die Shopping-Mall KORZÓ in Nyíregyháza. Unter der Marke S-PARK investiert SES nun in ein Fachmarktzentrum in Kaposvár, welches unter SES-Management eröffnen wird.

 




SES Spar European Shopping Centers
SES ist Entwickler, Errichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa mit über 1.800 Shoppartnern auf einer verpachtbaren Fläche (GLA) von mehr als 820.000 Quadratmetern. SES ist im Geschäftsfeld großflächige Shopping-Center Marktführer in Österreich und in Slowenien. 2019 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,83 Milliarden Euro. 112 Millionen Menschen besuchten die Center im Vorjahr. Das Know-how im Bereich Projektentwicklung, Baumanagement, Verpachtung von Shopflächen, Center- und Facility-Management bietet SES von Beginn an auch als Dienstleistung für externe Eigentümer von Shopping-Malls an. SES-Center wurden bereits mehrfach für Architektur und Design, Nachhaltigkeit, Verkehrskonzeption und innovatives Marketing national und international ausgezeichnet. SES gehört zur SPAR Österreich Gruppe.

Weitere Informationen: www.ses-european.com und presse.ses-european.com

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

1 800 x 900
Christoph-Andexlinger_COO_SES
2 362 x 1 576
S-PARK-Kaposvár_Logo
6 296 x 11 176


Neues-Fachmarktzentrum_S-PARK-Kaposvar_Visualisierung (. jpg )

SES eröffnet im März 2021 das modernste Fachmarktzentrum in Kaposvár/Ungarn, das auf über 11.000 m2 verpachtbarer Fläche zehn Shops bietet.

Maße Größe
Original 1800 x 900 235 KB
Medium 1200 x 600 85 KB
Small 600 x 300 42,9 KB
Custom x

PA_Eröffnung S-PARK KAPOSVÁR_EÖ-Ankündigung_03-02-21

.doc 720,5 KB

PA_Eröffnung S-PARK KAPOSVÁR_EÖ-Ankündigung_03-02-21

.pdf 256,5 KB
Claudia Streitwieser-
Schinagl
Head of Public Relations

T +43 (0)662 4471-0
M +43 (0)664 2650450

CONNECT WITH US

Ihre Ansprechperson für Public Relations

CONNECT WITH US
Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler