SES Spar European Shopping Centers

PRESSE

02.10.2020
OVAL investiert im Jubiläumsjahr in europaweit einzigartiges Klangerlebnis

15 Jahre OVAL – Die Bühne im EUROPARK

OVAL-Geburtstag_c_Wildbild

15 Jahre OVAL – Die Bühne im EUROPARK hat Grund zum Feiern. Im Bild (v. l.) Center-Manager Mag. Manuel Mayer, EUROPARK Geschäftsführer Mag. Marcus Wild, OVAL Intendantin Margret Stronegger und EUROPARK Geschäftsführer Mag. Christoph Andexlinger

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder | 2 Dokumente

Pressetext (8766 Zeichen)Plaintext

Ein für ein breites Publikum interessantes Kunst- und Kulturzentrum, das seine Besucher immer wieder aufs Neue inspiriert, unterhält und begeistert – mit dieser von den beiden EUROPARK Geschäftsführern Marcus Wild und Christoph Andexlinger formulierten Vision eröffnete das OVAL vor 15 Jahren im Oktober 2005 im Salzburger Shopping-Center EUROPARK seine Pforten. Wurde das Vorhaben damals teils mit Skepsis beäugt, vielfach aber mit Begeisterung aufgenommen, so zählt das OVAL heute zu den etabliertesten Konzert- und Kleinkunstbühnen Österreichs. Durch sein qualitäts-orientiertes Programm, die hochwertige Bühnen- und Kinotechnik und sein besonders angenehmes Ambiente hat sich das OVAL sowohl bei Künstlerinnen und Künstlern als auch beim Publikum einen festen Platz in Salzburgs Kulturszene erobert. Gleichsam als Geburtstagsgeschenk zum 15-jährigen Jubiläum erwartet das OVAL-Publikum ab sofort ein in der Konzertwelt einzigartiges Klangerlebnis: ein neu installiertes, revolutionäres 3D-Soundsystem, das das OVAL als erster Konzertsaal im deutschen Sprachraum einsetzt.

Durch sein vielfältiges Programm bringt das OVAL – Die Bühne im EUROPARK seit 15 Jahren zahlreiche Kunstinteressierte in den Salzburger Stadtteil Taxham: Von Kabarett, Musik, Theater, Kleinkunst und Vortrags reihen bis hin zum Programmkino für Kinder und Erwachsene deckt die Spielstätte eine Bandbreite an Aufführungsangeboten ab, die es zuvor in dieser Form in Salzburg nicht gab. Zu den regelmäßigen Besuchern des OVAL zählen nicht nur Gäste aus Stadt und Land Salzburg, sondern auch aus den angrenzenden Bundesländern und dem benachbarten Bayern.

„Unser Wunsch, dass sich der EUROPARK und das OVAL gegenseitig befruchten, ist voll und ganz aufgegangen. Wir sind mehr als stolz darauf, dass sich unser OVAL unter der Intendanz von Margret Stronegger, der technischen Betreuung durch Rupert Pichler und seinem Pansound-Team sowie der Abwicklung des Ticketverkaufs durch Stefan Hausharter und seinem Kartenbüro Neubaur als perfekte und äußerst erfolgreiche Konstellation bestens bewährt hat. Dafür gilt ihnen und unserem EUROPARK-Team, das das OVAL marketingtechnisch bestens betreut, unser großer Dank und unsere herzliche Gratulation zum 15. Geburtstag!“, freuen sich die beiden EUROPARK Geschäftsführer Mag. Marcus Wild und Mag. Christoph Andexlinger über die Erfolgsgeschichte von Europas erster ganzjährig bespielter Kunst- und Kulturbühne in einem Shopping-Center.

Seit 15 Jahren: Inspiration und Unterhaltung mit Niveau
Margret Stronegger zeichnet in Ihrer Funktion als Intendantin von Anfang an für das facettenreiche Programm des OVAL verantwortlich. Sie holte in den vergangenen 15 Jahren nicht nur zahlreiche namhafte Künstlerinnen und Künstler, sondern auch immer wieder aufstrebende Jungtalente und Geheimtipps ins OVAL. „Mich freut es immer ganz besonders mitzuerleben, wenn junge Künstlerinnen und Künstler, die bei uns eines Ihrer ersten Bühnenengagements erhalten haben, in weiterer Folge erfolgreich Karriere machen. Und obwohl sie heute Säle füllen, die deutlich größer als unserer sind, kommen viele von ihnen dennoch immer wieder gerne zu uns ins OVAL, weil sie das Publikum, das Ambiente und die technische Qualität so schätzen.“ Darüber hinaus etablierte Margret Stronegger eine Vielzahl an Kooperationen mit zahlreichen anderen Kultureinrichtungen und Institutionen, die bereits über viele Jahren sehr erfolgreich andauern. Partner sind beispielsweise die Internationale Stiftung Mozarteum, das Salzburger Landestheater, das Theater Ecce, die Friedburger Puppenbühne oder das Filmkulturzetrum DAS KINO, das seit der ersten Stunde Film-Partner für das Programmkino im OVAL ist. „Das OVAL bietet zudem zahlreichen regionalen Vereinen und Schulen eine Plattform und leistet damit einen wertvollen Beitrag zur Kulturarbeit mit Kindern und Jugendlichen. Und mit der Aufnahme des OVAL in die Reihe der Spielstätten der Mozartwoche durch deren Intendanten Rolando Villazón haben wir eine Art ,Ritterschlag‘ erhalten, auf den wir stolz sein dürfen“, freut sich Margret Stronegger.

Neues Soundsystem sorgt für verblüffendes Klangerlebnis
„Das OVAL ist seit Beginn an auch für seine großartige Akustik und seine Tonqualität bekannt. Nun gehen wir beim Ton in eine neue Dimension und haben seit wenigen Wochen ein neuartiges, revolutionäres Soundsystem der französischen Audiospezialisten L-Acoustics in Betrieb genommen“, erläutert Mag. Christoph Andexlinger, Geschäftsführer des EUROPARK, die jüngste Investition. „Ab sofort können wir unseren Besucherinnen und Besuchern sowie den Künstlerinnen und Künstlern als erste Bühne im deutschen Sprachraum ein Klangerlebnis bieten, dass technisch erst seit kurzem möglich ist und in dieser Form eine echte Sensation am Markt darstellt“, zeigt sich Andexlinger begeistert. Kernstück ist ein Prozessor, der die empfangenen Signale von den Tonquellen zielgerichtet an bis zu 39 Boxeneinheiten rundum an den Wänden und in der Decke über dem Publikum verteilt. Dadurch werden die einzelnen Instrumente sowie die Stimmen der Akteure in einem bisher nicht gekannten, intensiven Rundum-Erlebnis hörbar. „Man hat das Gefühl, mitten unter den Musikerinnen und Musikern zu stehen, so klar und deutlich ist die Übertragung der Instrumente. Schließt man die Augen, kann man jede Tonquelle einem exakten Ort im Raum zuordnen – und das von jedem Sitzplatz aus“, schwärmt Andexlinger von der neuen Technologie und ergänzt: „Damit ist das OVAL einmal mehr Vor- und Wegbereiter für ein Live-Erlebnis und einen Klangzauber der besonderen Art.“

COVID-19: Hohe Hygienestandards und 100 % Frischluft
Die Gesundheit des Publikums und der Künstlerinnen und Künstler hat besonders in Zeiten wie diesen natürlich oberste Priorität. Um einen sicheren und angenehmen Aufenthalt im OVAL zu ermöglichen, wurden mit Beginn der neuen Spielsaison die bereits hohen Hygiene- und Sicherheitsstandards des OVAL weiter erhöht. Die Klima- und Lüftungsanlage bringt 100 % Frischluft in den Konzertsaal ein und sichert so jede Stunde einen mehrfachen kompletten Luftwechsel im Raum. „Wir freuen uns über das hohe Maß an Disziplin und Verständnis unserer Besucher, sei es beim Maske-Tragen vor und nach der Vorstellung oder bei der sicherheitsbedingten Datenerfassung“, betont Intendantin Margret Stronegger. Wie auch in anderen Kultureinrichtungen werden die Sitzplätze gemäß geltender Abstandsregelung vergeben. Wenn möglich geht das jeweilige Programm ohne Pause über die Bühne. Einige Veranstaltungen mussten im Frühjahr COVID-19-bedingt verschoben werden und werden nun im Herbst 2020 sowie Anfang 2021 nachgeholt. Die Karten behalten dabei ihre Gültigkeit, die Sitzplätze müssen jedoch im Anlassfall gemäß der Abstandsregelung aktualisiert werden.

Zahlreiche Highlights im Jubiläumsherbst- und Winter 2020
In der 16. Spielsaison weist das Programm ganz besondere Höhepunkte auf:

  • Willi Resetarits & Stubnblues geben am Di 06.10. und Mi 07.10. das virtuose Doppelkonzert „artmann.spuren.2020“
  • Von Mi 14.10. bis Sa 17.10. zeigen Joe Pichler und weitere Vortragende im Rahmen der 12. Adventure Days im EUROPARK, wie das Reisen hoffentlich bald wieder sein wird.
  • Am DO 22.10. servieren Erwin Steinhauer & klezmer reloaded extended eine ganz besondere musikalische Melange im Café Benatzky & Leopoldi.
  • The Sellout hat mit der Eröffnung der Hauptbühne des Donauinselfests 2019 bereits die größte Bühne der Republik mit ihren Songs gerockt und zählt zu den aktivsten Rock- und Pop-Formationen in Salzburg. Die Freude über das Doppelkonzert am FR 13.11. und SA 14.11. im OVAL ist groß!
  • Zu den von Anfang an gern gesehenen Stammgästen im OVAL zählen auch die Querschläger, die am DO19.11. und FR 20.11. ihr jährliches Traditions-Doppelkonzert im OVAL geben werden.
  • Eine lieb gewordene Tradition ist das Guinness Irish Christmas-Konzert, das am DO 03.12. in seiner 25. Auflage Kevin Burke, Seamie O’Dowd, HighTime und Karen Tansey ins OVAL holt.
  • Weinzettl & Rudle zeigen am MI 30.12. zum Jahresausklang ihr erfolgreiches Kabarettprogramm „Zum x-ten Mal“.
  • Am DO 07.01.2021 präsentiert Roland Düringer sein Programm „Africa Twinis“.
  • Benjamin Schmid, Georg Breinschmid und Thomas Gansch geben sich am DO 14.01.2021 im OVAL ein musikalisches Stelldichein.
  • Von SA 23.01. bis SA 30.01.2021 wird das OVAL in Kooperation mit der Internationalen Stiftung Mozarteum bereits zum dritten Mal ein Spielort der Mozartwoche sein: Das Allee Theater Hamburg zeigt das Gastspiel „Der kleine Mozart“.

Alle Informationen und das gesamte Programm finden Sie unter www.oval.at

Gerne können Medienvertreter das neue Soundsystem selbst erleben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte zwecks Terminabstimmung an:
Nina Haring
Tel.: +43 662 88 34 35-16
E-Mail: haring@steinkellnerschwarz.at


SES Spar European Shopping Centers
SES ist Entwickler, Errichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa mit über 1.800 Shoppartnern auf einer verpachtbaren Fläche (GLA) von mehr als 820.000 Quadratmetern. SES ist im Geschäftsfeld großflächige Shopping-Center Marktführer in Österreich und in Slowenien. 2019 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,83 Milliarden Euro. 112 Millionen Menschen besuchten die Center im Vorjahr. Das Know-how im Bereich Projektentwicklung, Baumanagement, Verpachtung von Shopflächen, Center- und Facility-Management bietet SES von Beginn an auch als Dienstleistung für externe Eigentümer von Shopping-Malls an. SES-Center wurden bereits mehrfach für Architektur und Design, Nachhaltigkeit, Verkehrskonzeption und innovatives Marketing national und international ausgezeichnet. SES gehört zur SPAR Österreich Gruppe.

Weitere Informationen: www.ses-european.com und presse.ses-european.com

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

4 724 x 3 511
OVAL-Soundsystem_c_Wildbild; im Bild: Rupert Pichler, Pansound
4 724 x 3 173


OVAL-Geburtstag_c_Wildbild (. jpg )

15 Jahre OVAL – Die Bühne im EUROPARK hat Grund zum Feiern. Im Bild (v. l.) Center-Manager Mag. Manuel Mayer, EUROPARK Geschäftsführer Mag. Marcus Wild, OVAL Intendantin Margret Stronegger und EUROPARK Geschäftsführer Mag. Christoph Andexlinger

Maße Größe
Original 4724 x 3511 1,6 MB
Medium 1200 x 891 156,5 KB
Small 600 x 445 68,8 KB
Custom x

PA_15_Jahre_OVAL_Die_Bühne_im_EUROPARK_02-10-2020

.pdf 101,6 KB

PA_15-Jahre_OVAL_Die_Bühne_im_EUROPARK_02-10-2020

.doc 58 KB
Claudia Streitwieser-
Schinagl
Head of Public Relations

T +43 (0)662 4471-0
M +43 (0)664 2650450

CONNECT WITH US

Ihre Ansprechperson für Public Relations

CONNECT WITH US
Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler