SES Spar European Shopping Centers

PRESSE

Meldungsübersicht
NEU 27.09.2017 Projekte
Modernstes Shopping-Center Wiens mit überregionaler Strahlkraft

HUMA ELEVEN feiert Erweiterung auf 50.000 m²

Am Donnerstag, 28. September, ist es soweit: Nach der kompletten Neuerrichtung im März 2016 eröffnet das HUMA ELEVEN in Wien-Simmering seinen Erweiterungsbau. Auf insgesamt 50.000 m² bieten rund 90 Shops, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe alles für ein perfektes Einkaufserlebnis. Mit dem über 6.000 m² großen Modepark Röther eröffnet der größte Multibrand Fashion Store, den es je in Wien in einem Shopping-Center gegeben hat. Neu sind auch TK Maxx, Müller, Humanic und viele mehr. Neben den neuen Stores liegt der Fokus von Wiens modernstem Shopping-Center auf Kundenservice: Neben saisonal wechselnden Pop Up Stores kommen mit der Erweiterung eine Gratis-Busverbindung zum HUMA ELEVEN, modernste Elektro-Tankstellen und ein praktischer Home-Liefer-Service dazu. Betreiber SES Spar European Shopping Centers und die Jost Hurler Gruppe freuen sich, 800 Arbeitsplätze am Standort Simmering geschaffen zu haben. Investiert wurde ein dreistelliger Millionen-Euro-Betrag.

Fotos der Pressekonferenz finden Sie hier: https://www.apa-fotoservice.at/galerie/9794
NEU 22.09.2017 Projekte
Österreichs Shopping-Center-Spezialist Nummer 1 auf der EXPO Real

Messeauftritt von SES Spar European Shopping Centers im Zeichen des 10-Jahre-Jubiläums

2007 gegründet und heute einer der führenden Entwickler und Manager von erstklassigen Shopping-Centern in Top-Lagen: Der diesjährige Messeauftritt  von SES Spar European Shopping Centers steht im Zeichen des 10-jährigen Bestehens. Die EXPO Real findet von Mittwoch, 4. bis Freitag, 6. Oktober 2017 in München statt. SES betreibt in sechs Ländern rund 30 Shopping-Standorte, im Eigentum oder für Investoren. Das Erfolgsrezept von SES: niemals Shopping-Center von der Stange zu entwickeln, sondern jedem Center die regionale Identität zu lassen, gepaart mit Wohlfühlarchitektur und vielen Services für die Kunden. Diese Erfolgsfaktoren genauso wie die neuen Projekte, etwa das Shopping-Center in Ljubljana-Šiška, zeigt SES auf dem Messestand in Halle A2, Stand 112.
NEU 28.07.2017 Projekte
Neben TK Maxx & Modepark Röther kommen Müller, OVS, KULT & Humanic

HUMA ELEVEN erweitert im Herbst auf über 90 Shops

Der Countdown läuft: HUMA ELEVEN in Wien-Simmering eröffnet in wenigen Wochen den zweiten Bauteil und unterstreicht damit seine Position als modernstes Shopping-Center Wiens. Die Anzahl der Shops wächst auf über 90, die verpachtbare Fläche auf 50.000 m². Mit der Erweiterung baut HUMA ELEVEN die Mode-Kompetenz deutlich aus. So ziehen neben den beiden Textil-Publikumsmagneten TK Maxx und Modepark Röther u.a. folgende Shops neu ein: Müller, Humanic, MyShoes, OVS, KULT, Colloseum und viele mehr.
Direkt im Zentrum des Stadtteils Šiška der slowenischen Hauptstadt Ljubljana entsteht ein neues Shopping-Center. Marcus Wild, CEO von SES Spar European Shopping Centers, berichtet im Rahmen einer Projektvorstellung in Ljubljana am 10. Mai 2017, dass die ersten Bauarbeiten bereits im Sommer 2017 starten. SES investiert gemeinsam mit weiteren Investoren 150 Millionen Euro in das Projekt, das einen modernen INTERSPAR sowie ca. 90 Shops, Restaurants und Dienstleistungsbetriebe bieten wird. Die verpachtbare Fläche beträgt 32.000 m². Die Fertigstellung des Shopping-Centers in Ljubljana-Šiška ist für Herbst 2019 geplant, 700 neue Arbeitsplätze entstehen. SES ist in sechs Ländern aktiv und sowohl in Österreich als auch in Slowenien Marktführer.
NEU 14.01.2017 Projekte
Gesellschafter-Entscheidung aus wirtschaftlichen Gründen

Projekt Seestadt in Bregenz gestoppt

Das Projekt Seestadt im Zentrum der Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz mit Geschäften und Büros sowie über 65 Wohnungen und Innenstadt-Parkplätzen wird aus wirtschaftlichen Gründen gestoppt. Das teilten die Vertreter der Betreiberunternehmen, Bernhard Ölz, Guntram Drexel und Marcus Wild, am Freitag, 13. Jänner 2017 mit.
NEU 22.09.2016 Projekte
Expansion in Italien, Slowenien und Österreich

SES auf der EXPO Real in München

Neue Entwicklungen in Österreich, Slowenien und Italien stehen im Mittelpunkt der Präsentation von SES Spar European Shopping Centers auf der Expo Real 2016 in München vom 04. – 06. Oktober 2016. Der internationale Entwickler, Errichter und Betreiber von großflächigen Handelsimmobilien aus Österreich zeigt dabei die neue Generation von Shopping-Centern und die Trends im Bereich Handel und Shoppen. SES ist auf der EXPO Real in Halle A2 auf Stand A2.112 zu finden und stellt dort auch ein Modell des neuen Shopping-Center-Projektes in Bozen aus. Das Unternehmen betreibt derzeit 30 Shopping-Center in sechs europäischen Ländern und eine Einkaufsstraße in Wien.
Weitere Presseaussendungen laden
VERENA WEGSCHEIDER
Head of Public Relations

T +43 (0)662 4471-7110
M +43 (0)664 6259701

CONNECT WITH US

Ihre Ansprechperson für Public Relations

CONNECT WITH US
Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler