SES Spar European Shopping Centers

PRESSE

20.08.2018
MURPARK Graz-Erweiterung abgeschlossen: + 6.500 Quadratmeter, 19 neue Shops

SES setzt verstärkt auf Gastronomie

VAPIANO mit GF

(vlnr) Philipp Zinggl, Geschäftsführer VAPIANO Österreich, MURPARK-Center-Mangerin Edith Münzer, Marcus Wild, CEO der SES Spar European Shopping Centers: Die beliebte Lifestyle-Marke VAPIANO verstärkt ab Donnerstag, 23. August 2018 als weiterer Top-Gastronom die kulinarische Vielfalt im MURPARK Graz.

Zu dieser Meldung gibt es: 5 Bilder | 1 Dokument

Pressetext (4471 Zeichen)Plaintext

Rund 1.000 Gäste feierten im Rahmen einer VIP-Gala am Mittwoch, 22. August 2018 die Erweiterung des Shopping-Centers MURPARK in Graz-Liebenau. 19 neue Handels-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe ergänzen den Shopmix des um 6.500 m² auf mehr als 43.000 m² erweiterten Centers. Letzter Baustein der Erweiterung ist die heutige Eröffnung von VAPIANO. Mit insgesamt über 90 Shops weist der MURPARK jetzt nicht nur einen noch umfangreicheren Branchenmix auf, sondern zeigt mit einem Gastronomieanteil von knapp zehn Prozent einen internationalen Trend auf. Eigentümer und Betreiber SES Spar European Shopping Centers verstärkt mit dem 30 Millionen Euro Investment die Position des MURPARK als überregionalen Shopping-Magneten. Zwei Konzepte eröffneten erstmals in der Steiermark: Kindermode von Okaïdi und Kaffee & Donat-Spezialist Dunkin‘ Donuts.

„Unsere Kunden wollen sich wohlfühlen und modernen Lifestyle genießen. Ein urbanes Umfeld braucht Aufenthaltsqualität, schöne Atmosphäre und zudem hochwertige Gastronomie. Shoppen allein ist heute zu wenig. Wir investieren daher bei der Erweiterung unserer Center und bei Neubauten in einen hohen Gastronomieanteil mit einem besonderen Fokus auf Qualität bis hin zur Küche auf Haubenniveau. MURPARK ist eine Investition in die Zukunft. Der Mix aus lokalen Gastro-Größen und etablierten internationalen Food-Marken sorgt für die nötige Vielfalt“, erläutert Marcus Wild, CEO von SES Spar European Shopping Centers, die Strategie.

Sechs neue Top-Gastronomie-Partner
Sechs neue Gastronomiebetriebe ergänzen nun den Gastronomiemix im Center. Dunkin‘ Donuts eröffnete seinen ersten Standort in der Steiermark im MURPARK.

Gesunde Ernährung im Fokus
Dean&David, ein Unternehmen aus München, bietet mit seinem Konzept im MURPARK kompromisslose Frische, gesundheitsbewusste und leichte Ernährung an: einfaches, gesundes von Hand zubereitetes Essen ohne Geschmacksverstärker und aus Produkten von größtenteils regionalen Lieferanten.

Asiatisch, mexikanisch und mediterran
Internationales Flair bringen Henry Sanchez mit mexikanischer Küche, Oishii mit asiatischen Köstlichkeiten und Pasta-Spezialist Vapiano als etablierte internationale Food-Marke ins Center. Gotthardt‘s Bakery rundet das neue Angebot mit einem umfangreichen Frühstücks- und Brunchsortiment ab.

Rundum erneuertes Café Cappuccino
Auch bestehende Partner haben erneuert. Unter dem Motto „Tutto köstlich“ treffen im rundum erneuerten Café Cappuccino im MURPARK italienische Lebensfreude und österreichische Kaffeehauskultur aufeinander. Nach der Umbauphase erstrahlt der beliebte Treffpunkt für Kaffeeliebhaber auf rund 140 m² in neuem Glanz. Die Gäste haben die Wahl zwischen mediterranen Köstlichkeiten und heimischen Mehlspeisenklassikern. INTERSPAR setzt mit dem Umbau auf modernes und trendiges Ambiente und lässt seine Kunden italienisches Flair genießen.
Ankerbetrieb INTERSPAR präsentiert sich im MURPARK als modernster Verbrauchermarkt von Graz, mit dem baulichen Relaunch einiger Sortimentsbereiche und dem großzügigen Umbau des Kassenbereiches.

Facts zum erweiterten MURPARK
Dem Betreiber SES war es besonders wichtig, am erfolgreichen Standort MURPARK einen architektonischen Schwerpunkt zu setzen, der den Bestand mit dem Erweiterungsteil zu einer Einheit verschmelzen lässt. Die außergewöhnliche Fassadengestaltung und der großzügige Innenbereich geben MURPARK einen ganz speziellen Außen- und Innenauftritt.
Seit März 2017 waren durchgehend rund 200 Mitarbeiter unterschiedlicher Ausführungsfirmen vor Ort mit der Errichtung der Erweiterung beschäftigt. Seit Eröffnung der neuen Geschäfte arbeiten im MURPARK Graz insgesamt rund 1.200 Beschäftigte in den über 90 Handels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben, was einer Zunahme von rund 200 Arbeitsplätzen am Standort bedeutet.

VIP-Gala am 22. August 2018 mit über 1.000 Gästen
Am Mittwoch, den 22. August 2018, lud SES Spar European Shopping Centers eine Vielzahl an Prominenz aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zu einem großen Galaabend in den MURPARK. Neben künstlerischen Performances zählte auch ein Talk mit Frau Landtagsabgeordneter Barbara Riener in Stellvertretung des steirischen Landeshauptmanns, dem Grazer Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl, dem Vorstandsvorsitzenden der SPAR Österreich Dr. Gerhard Drexel, dem CEO der SES Spar European Shopping Centers Mag. Marcus Wild und MURPARK Center-Managerin Mag. Edith Münzer zu den Highlights des Abends.

 

 

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

3 543 x 2 362
Außenansicht MURPARK Erweiterung
2 200 x 1 467
Gala mit viel Prominenz
3 543 x 2 362
Mall_Event
3 543 x 2 362
MURPARK_Erweiterung_Innenansicht
2 000 x 1 331

Dokumente


VAPIANO mit GF (. jpg )

(vlnr) Philipp Zinggl, Geschäftsführer VAPIANO Österreich, MURPARK-Center-Mangerin Edith Münzer, Marcus Wild, CEO der SES Spar European Shopping Centers: Die beliebte Lifestyle-Marke VAPIANO verstärkt ab Donnerstag, 23. August 2018 als weiterer Top-Gastronom die kulinarische Vielfalt im MURPARK Graz.

Maße Größe
Original 3543 x 2362 1,3 MB
Medium 1200 x 800 129,7 KB
Small 600 x 400 67,7 KB
Custom x

PA Murpark-Erweiterung

.doc 146 KB
Claudia Streitwieser-Schinagl
Head of Public Relations

T +43 (0)662 4471-0
M +43 (0)664 2650450

CONNECT WITH US

Ihre Ansprechperson für Public Relations

CONNECT WITH US
Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler