SES Spar European Shopping Centers

PRESSE

05.07.2018
MURPARK Graz: Noch mehr Angebotsvielfalt ab 5. Juli mit über 90 Shops

Erweiterung bringt 18 neue Geschäfte

MURPARK_Erweiterung_-_Außenansicht.jpg

Zu dieser Meldung gibt es: 2 Bilder

Pressetext (4260 Zeichen)Plaintext

Im Shopping-Center MURPARK eröffnen am Donnerstag, 5. Juli 2018 die neuen Shops auf der soeben fertig gestellten Erweiterungsfläche. Insgesamt wurden vom Betreiber SES Spar European Shopping Centers über 30 Millionen Euro in das Erweiterungs-Projekt investiert. MURPARK präsentiert sich damit in neuer Größe mit einem Top-Branchenmix und liegt daher absolut im internationalen Trend. 17 Handels-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe eröffnen am 5. Juli. Das Gastronomiekonzept „Vapiano“ folgt Mitte August. Insgesamt verfügt MURPARK dann über mehr als 90 Shops. Der Schwerpunkt des neuen Branchenmix liegt auf trendigen Gastronomie-Konzepten, einer weiteren Verstärkung in der Modekompetenz sowie in den Segmenten Schmuck, Drogeriehandel und Dienstleistung.

„Mit 18 zusätzlichen Partnern stehen unseren Kunden nach der Eröffnung der Erweiterung nunmehr über 90 Handels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe zur Verfügung, die alles bieten, was das Herz begehrt.“, freut sich Center-Managerin Edith Münzer über die bevorstehenden Eröffnungen. Die starke Verankerung des MURPARK in seinem Einzugsgebiet hat sich durch eine unverändert hohe Frequenz während der Bauphase gezeigt. Ein wesentlicher Grund für die durchgehend gute Frequenz und hohe Kundentreue ist die perfekte Verkehrslösung. Der MURPARK ist sowohl mit Straßenbahn, Bussen, Fahrrad, S-Bahn und natürlich auch dem Privat-PKW optimal erreichbar.

Top Gastronomie-Partner
Das gastronomische Angebot in Shopping Malls hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung dazugewonnen. Aus diesem Grund wurde im MURPARK im Zuge der Erweiterung besonderer Wert auf ein vielfältiges und hochwertiges gastronomisches Angebot mit angenehmen Ambiente gelegt. Ab 5. Juli eröffnen im MURPARK insgesamt fünf neue Gastronomiebetriebe – der sechste Newcomer Vapiano folgt noch Mitte August. Zum bereits seit Jahren ausgezeichneten Gastronomiemix kommen folgende attraktive Partner:
Dunkin‘ Donuts eröffnet seinen ersten Standort in der Steiermark im MURPARK. Dean&David, ein Unternehmen aus München, bietet mit seinem Konzept kompromisslose Frische gesundheitsbewusste und leichte Ernährung an. Henry Sanchez mit mexikanischer Küche und Oishii mit asiatischen Köstlichkeiten gewährleisten einen internationalen gastronomischen Schwerpunkt, der mit der Eröffnung von Vapiano ab Mitte August noch verstärkt wird. Gotthardt‘s Bakery rundet das neue Angebot mit einem umfangreichen Frühstücks- und Brunchsortiment ab.
„Uns ist wichtig, dass unsere Kunden eine große, qualitativ hochwertige gastronomische Auswahl haben. Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, im MURPARK die Gastronomie nun noch vielfältiger und abwechslungsreicher zu gestalten“, unterstreicht Center-Managerin Edith Münzer die Bedeutung.

Perfekter Branchenmix
Im Bereich Fashion wird mit dem ersten Okaïdi Store in Österreich, CCC Shoes & Bags, Adler sowie mit Northland der Branchenmix deutlich erweitert.
Eine perfekte Ergänzung des bestehenden Angebotes erfolgt durch die Eröffnung von Bipa, Libro, Sonnentor, Blumen Edler, Klipp Frisör, Jacques Lemans, Goldwelt und die Übersiedlung der Postfiliale in eine größere Geschäftsfläche.
Interspar präsentiert sich nun im MURPARK als modernster Verbrauchermarkt von Graz, mit dem baulichen Relaunch einiger Sortimentsbereiche und dem großzügigen Umbau des Kassenbereiches.

Facts zum erweiterten MURPARK
Dem Betreiber SES war es besonders wichtig, am erfolgreichen Standort MURPARK einen architektonischen Schwerpunkt zu setzen, der den Bestand mit dem Erweiterungsteil zu einer Einheit verschmelzen lässt. Die außergewöhnliche Fassadengestaltung und der großzügige Innenbereich geben MURPARK einen ganz speziellen Außen- und Innenauftritt.

Ab März 2017 waren durchgehend rund 200 Mitarbeiter unterschiedlicher Ausführungsfirmen vor Ort mit der Errichtung der Erweiterung beschäftigt. Ab Eröffnung der neuen Geschäfte werden im MURPARK insgesamt rund 1.200 Mitarbeiter in den über 90 Handels-, Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben beschäftigt sein, was einer Zunahme von rund 200 Arbeitsplätzen am Standort bedeutet.

Eröffnungsaktivitäten
Von 5. bis 7. Juli wird die Fertigstellung der Erweiterung mit vielen Aktivitäten und Angeboten mit den Kunden im MURPARK gefeiert.


SES Spar European Shopping Centers
SES ist Entwickler, Errichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen rund 30 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa. Die verpachtbare Fläche beträgt über 860.000 Quadratmeter. SES ist im Geschäftsfeld Shopping-Center Marktführer in Österreich und in Slowenien. 2015 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,69 Milliarden Euro. Das Know-how im Bereich Projektentwicklung, Baumanagement, Verpachtung von Shopflächen, Center- und Facility-Management bietet SES auch als Dienstleistung an. Zu den Shopping-Malls von SES zählen unter anderem der 2007 zum besten Shopping-Center der Welt gekürte EUROPARK Salzburg/Österreich sowie das 2009 zum nachhaltigsten Shopping-Center der Welt prämierte ATRIO Villach/Österreich. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.

Weitere Informationen: www.ses-european.com, http://presse.ses-european.com

Alle Inhalte dieser Meldung als .zip: Sofort downloaden In die Lightbox legen

Bilder

2 362 x 1 484
Erweiterung.jpg
2 880 x 1 920

MURPARK_Erweiterung_-_Außenansicht.jpg (. jpg )

Maße Größe
Original 2362 x 1484 2,2 MB
Medium 1200 x 753 143,2 KB
Small 600 x 376 41,7 KB
Custom x
Claudia Streitwieser-Schinagl
Head of Public Relations

T +43 (0)662 4471-0
M +43 (0)664 2650450

CONNECT WITH US

Ihre Ansprechperson für Public Relations

CONNECT WITH US
Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler